FAQ

Auf dieser Seite erhalten Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen. Ist Ihre Frage nicht dabei können Sie darunter Ihre Frage als Kommentar stellen. Die Frage wird schnellstmöglich beantwortet.

Frage: Ich möchte die Ergebnisse nach 120 Minuten ohne Elfmeterschießen tippen. Welches Ergebnis muss ich ab dem Achtelfinale eingeben, um eine Mannschaft in der nächsten Runde zu sehen.
Antwort: Wird in den Spielregeln die Option tippen nach 90 oder 120 Minuten ausgewählt, muss in der Finalrunde bei jedem Spiel vor dem Ergebnis gewählt werden, welche Mannschaft als Sieger in die nächste Runde platziert werden soll. In der Dropdown-Box kann H für die erstgenannte Mannschaft oder A für die zweitgenannte Mannschaft ausgewählt werden.

Frage: Auch mit aktivierten Makros wird das Tippspiel nicht geöffnet. Es erscheint nur eine Fehlermeldung.
Antwort: Sofern nur das Tabellenblatt “Fehler” zu sehen ist oder ein “Debuggen”-Hinweis erscheint, werden die Makros nicht oder nicht korrekt ausgeführt. Das kann an den Einstellungen der genutzten Excelversion liegen. Hier sind die Einstellungen in den Optionen zu prüfen und die Datei anschließend nochmals neu zu Öffnen. Mit alternativen Programmen wie z.B. Open Office kann es eventuell zu Inkompatibilitäten bei der Ausführung der Makros kommen. Nicht alle Funktionen werden von allen alternativen Programmen unterstützt.

Frage: Die eingetragenen Ergebnisse werden nach der Tippscheinauswertung gelöscht und somit nicht berücksichtigt. Erneutes eintragen und speichern bringt nichts.
Antwort: Die Ergebnisse werden nicht im Tippschein, sondern in der Datei für die Tippauswertung im Tabellenblatt “Ergebnisse” eingetragen. Von dort werden die Spielergebnisse dann bei der Auswertung in die Tippscheine übernommen. Steht hier kein Ergebnis drin, werden die ggf. bereits vorhandenen Ergebnisse in den Tippscheinen überschrieben.

Frage: Ich möchte das Tippspiel ohne Sondertipps nutzen. Geht das irgendwie? Also kann ich die Zeilen löschen oder so?
Antwort: Wenn die Sondertipps nicht genutzt werden sollen, dann einfach in der Tippauswertungsdatei und ggf. in der Tippscheinvorlage die Punktzahlen für die angebotenen Sondertipps im Tabellenblatt mit den Spielregeln auf 0 setzen. Zellen löschen etc. ist nicht möglich, da sonst das Makro nicht mehr korrekt arbeiten würde.

Frage: Werden die Tippfelder nach dem Spieltag gesperrt? Das nicht jemand nach dem Spieltag die eigenen Daten frisiert/ändert.
Antwort: In der aktuellen Version werden die Felder nicht gesperrt. Bis zum Turnierbeginn wird jedoch ein alternativer Tippschein angeboten, bei dem eine Tippsperrung mit Spielbeginn erfolgen wird. Es wird jedoch grds. empfohlen einen Spielleiter zu bestimmen, um die ordnungsgemäße Durchführung sicher zu stellen.

Frage: Wenn ich die Ergebnisse eintrage wird in der Tabelle zwar die richtige Punktzahl, Tordifferenz etc. angezeigt, aber die Sortierung der Mannschaften ist falsch.
Antwort: Dann sind die Makros offensichtlich nicht aktiviert gewesen. Die Tabellen werden unmittelbar nach der Eingabe der Ergebnisse per Makro aktualisiert. Sofern die Makros nicht aktiviert sind, funktioniert das natürlich nicht.

Frage: Mich würde sehr der Code hinter dem Tool interessieren. Ist es irgendwie möglich den zu bekommen?
Antwort: Der Programmcode für das Tippspiel ist nicht offen zugänglich. Das liegt vor allem daran die Einhaltung der Nutzungsbedingungen sicherzustellen und unerlaubtes Kopieren des Quellcodes zu verhindern.

Frage: Wenn ich die Auswertung fahre, erscheinen alle gelistete Tipps, aber mit demselben Spielernamen. Wie kann ich die verschiedenen Dateinamen anzeigen (lassen)?
Antwort: Dann wurde vermutlich nur einmal ein Tippschein neu angelegt und dieser dann im Windows Explorer mehrfach kopiert. Der Name wird nicht aus dem Dateinamen, sondern aus der Zelle D115 im Spielplan des Tippscheins (befindet sich unterhalb des Finales) gezogen. Dann dort einfach die Namen ändern, abspeichern und neu auswerten. Damit sollte das Problem behoben sein.

Frage: Die Profilbilder werden bei mir nicht angezeigt.
Antwort: Die Profilbilder müssen den Namen des Mitspielers mit identischer Schreibweise wie im Spielplan tragen und mit der Dateiendung ‚.jpg‘ enden. Im Optimalfall sollte zudem das Format auf 75×75 Pixel eingestellt sein. Die Bilder sind dann im Unterordner ‚profilbilder‘ abzulegen. Dort ist bereits die Datei ‚profilbild.jpg‘ vorhanden, die immer dann genutzt wird, wenn kein passendes Bild gefunden wird.

Frage: Darf ich die HTML-Dateien auch ins Internet hochladen?
Antwort: Ja, das ist grds. erlaubt. Allerdings muss zuvor ein inhaltlich Verantwortlicher im Impressum benannt werden. Dies kann z.B. über einen Text-Editor erfolgen. Neben den HTML-Dateien sind zudem die weiteren Ordner und Dateien aus dem Ordner ‚HTML-Spielstand‘ hochzuladen. Ansonsten werden die Seiten nicht korrekt dargestellt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.